Leider kein OAL in 2017...

Liebe OUT & LOUD Fans,
Sad news... wir haben uns in den letzten Wochen gegen widrigste Umstände gewehrt und versucht das OUT & LOUD Festival wie jedes Jahr auch in 2017 wieder auf die Beine gestellt zu bekommen.

Nun, heute ist der Tag gekommen, an welchem wir uns gezwungen sehen Euch mitteilen zu müssen:
Das OUT & LOUD 2017 wird ausfallen, wir sehen uns gezwungen ‚unser Baby‘ nächstes Jahr in einen kleinen Schlaf zu schicken.

Die Gründe dafür sind vor allem explodierende Kosten bei Infrastruktur, Sicherheit und GEMA, aber auch immer weiter steigende Gagen für würdige Festival Headliner.

Diese Fakten gefährden ein am Ende des Tages sicher stattfindendes Festival. Und diesem Risiko wollen wir weder Euch Festival Besucher, noch uns Organisatoren aussetzen.
Es wäre schlichtweg unverantwortlich und wir sind uns sicher Ihr seht das genauso wie wir.

Nur eine empfindliche Anhebung des Ticketpreises wäre die Alternative gewesen, aber dies wollten wir Euch nicht zumuten!

Wie auch immer, aufgeschoben ist nicht aufgehoben und wir möchten unser Glück für ein OUT&LOUD in 2018 wieder versuchen und halten Interessierte an dieser Stelle am laufenden.

Bereits gekaufte Tickets können an den VVK-Stellen zurückgegeben werden, wo sie erworben wurden.

Wir haben uns darum bemüht und ermöglicht, dass Euch der volle Ticketpreis inkl. aller Gebühren erstattet wird. Sprich all den Kartenkäufern entseht keinerlei finanzieller Nachteil.

Uns bleibt nun schweren Herzens Euch um Verständnis zu bitten und uns für die letzten gemeinsamen OUT&LOUD Jahre zu bedanken mit der Hoffnung verbleibend auf ‚Jack will be back in 2018‘.


Dear fans,

today, it is with a heavy heart that we have to announce the cancellation of 2017’s edition of OUT & LOUD festival.

We fought a long and hard fight to eventually make the festival happen against all odds, but we simply could not come up with suitable headlining acts due to various reasons - steadily increasing costs such as security, GEMA and band fees being some of them. 

That being said and as frustrating as it may be (believe us - noone is more let down by this than we are!), we will bring back the festival in 2018 and we started working on it the second we learned next year’s event would not take place. 

Already purchased tickets can be returned of course - more details will follow as soon as we have figured everything out with the reservation offices.

Thank you for understanding and your greatly appreciated support! We will make it up to you!

And as mentioned above: We´ll  bring Jack back in 2018, stronger than ever!